Kategorie: Themen

Zukunftswerkstatt

Diese Aufgabenstellung aus Ja genau (Cornelsen) hat meine TN sehr fasziniert und wir haben viele tolle Beiträge dabei entworfen, dass ich es unbedingt mit auf den Blog tun wollte. Über die Zukunft nachzudenken, kann, wenn es entweder sehr persönlich ist oder an einem Gegenstand gekoppelt, sehr interessant sein. Ich frage die TN sowieso immer wieder: Wo bist du in fünf Jahren? Wo siehst du dich da? Da das Gehirn nicht unterscheidet zwischen Realität und Fanatsie ist diese Frage sehr wichtig für die Motivation, Deutsch zu lernen.

Weiterlesen

Sechs Hüte

Bei der 6 Hüte-Diskussion gibt es bestimmte Regeln, nach denen zu argumentieren ist. Das ist total hilfreich und führt zu einer viel lebendigeren Diskussion als ohne. Mit meinem Hut schlüpfe ich eher in meine Rolle und kann mich viel besser darauf konzentrieren, was ich tun soll. 

Weiterlesen

Perfekt i – u

Ich bin mir nicht sicher, ob diese Regel Sinn macht, denn es gibt doch sehr viele Ausnahmen, aber einige Bücher erwähnen das und auch die TN sprechen davon, weil sie es auf Youtube gehört haben, also habe ich Arbeitsblätter dazu geschrieben.

Weiterlesen

als -wenn

Als und wenn zu verwechseln, zieht sich bei vielen TN hoch bis C1, obwohl die Regel sehr klar ist. Deshalb ist es genauso wichtig wie bei anderen kleinen Fehlerpaaren wie zum Beispiel alle und alles  viele Übungsphasen einzufügen.

Weiterlesen
Wird geladen