Willkommen beim Didaktik-Blog für DaF und DaZ

Auf diesem Blog findest du alles zum Thema Didaktik im DaF-DaZ-Unterricht – von konkreten Tipps, wie du die Binnendifferenzierung besser integrierst bis hin zur Alphabetisierung.
Auch jede Menge Spiele und Kopiervorlagen sind dabei und ganz konkrete Arbeitsblätter, die du direkt in deiner nächsten Unterrichtsstunde verwenden kannst und die auf den Grundlagen der modernen Gehirnforschung basieren.
Darüberhinaus findest du auch Werbung zu Büchern, dem Variadu-Verlag und zu methodischen Seminaren - alles rund um das Thema DaF/ DaZ.

Neueste Beiträge

Sechs Hüte

Bei der 6 Hüte-Diskussion gibt es bestimmte Regeln, nach denen zu argumentieren ist. Das ist total hilfreich und führt zu einer viel lebendigeren Diskussion als ohne. Mit meinem Hut schlüpfe ich eher in meine Rolle und kann mich viel besser darauf konzentrieren, was ich tun soll. 

Weiterlesen

Perfekt i – u

Ich bin mir nicht sicher, ob diese Regel Sinn macht, denn es gibt doch sehr viele Ausnahmen, aber einige Bücher erwähnen das und auch die TN sprechen davon, weil sie es auf Youtube gehört haben, also habe ich Arbeitsblätter dazu geschrieben.

Weiterlesen

als -wenn

Als und wenn zu verwechseln, zieht sich bei vielen TN hoch bis C1, obwohl die Regel sehr klar ist. Deshalb ist es genauso wichtig wie bei anderen kleinen Fehlerpaaren wie zum Beispiel alle und alles  viele Übungsphasen einzufügen.

Weiterlesen

Unterschied DaF DaZ

Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache: Viele hören immer wieder von den Begriffen, benutzen sie vielleicht auch – aber was ist der Unterschied zwischen beiden? Darum geht es in diesem Video. Natürlich ganz praktisch – wie immer.

Weiterlesen

Arbeitsformen in Deutschland Landeskunde

Zum Thema Arbeit gehören auch die verschiedene Beschäftigungsverhältnisse, die es in Deutschland gibt wie den Mini-Job, Arbeit in Zeitfirmen etc. In diesem Lesetext können sich die TN darüber informieren und die passenden Vokabeln lernen. Dies ist auch als Prüfungsvorbereitung für B1 sinnvoll.

Weiterlesen

Adjektivendungen lernen mit Gedichten

Die Adjektivdeklination ist im Deutschen eine echt harte Nuss. Deshalb versuche ich es gerne auch auf anderen Wegen als mit Einsetzübungen oder kognitiv. Hier habe ich mich als Dichterin versucht – natürlich nicht mit dem Anspruch auf Poesie, sondern eher um die Adjektivendungen kreativer zu üben.

Weiterlesen

Assoziationsspiel

Assoziationsspiele kommen aus der Theaterpädagogik und sind im Deutschunterricht hervorragend geeignet, um flexibler mit der Sprache umgehen zu können. Alles ist als Assoziation erlaubt, was einem sofort einfällt.

Weiterlesen
Wird geladen